Smart Home

Smart Home

Tasmota Menü

Tasmota WLAN

  • von

Egal welches Gerät mit Tasmota geflasht wurde, es muss anschließend in das hauseigene WLAN eingebunden werden. Hierfür wird ein WLAN fahiges Gerät wie ein Laptop, ein Smartphone oder ein PC mit WLAN Stick benötigt. Nach dem flashen baut Tasmota zuerst einmal ein eigenes offenes WLAN ohne Passwort auf, welches dann unter den WLAN Netzwerken auftaucht.

WLAN Netzwerke

Als erstes müssen Sie sich mit diesem Netzwerk verbinden. Im günstigsten Fall öffnet sich nach dem Verbinden der Standardbrowser mit der Konfigurationsoberfläche von Tasmota. Wenn das nicht passiert, muss die URL http://192.168.4.1 aufgerufen werden. Das ist die Standard IP Adresse jedes neuen Tasmota Gerätes.  ...  mehr lesen

ioBroker VIS Navigation

  • von

In der Regel hat man bei der Visualisierung seiner IOT Umgebung mit vis in ioBroker mehrere Seiten, die man über eine Navigation anzeigen will. Doch leider findet man kaum Anleitungen, wie das realisert werden kann.

Hier zeige ich euch, wie man mit den Material Design Widgets in vis eine Navigation erstellen kann.

Material Design Widgets

Als erstes muss man im ioBrocker den Adapter Material Design Widgets installieren. Danach sollte die VIS Instanz nue gestartet werden, damit die neuen Widgets sichtbar werden. In der linken Spalte sollte nun neuen einer Reihe anderer Widgets das neue Widget Top App Bar sichtbar sein. Aber dazu später. ...  mehr lesen

Gosund SP111 mit Tasmota flashen

  • von

In diesem Artikel wird detailliert beschrieben, wie man eine Gosund SP111 Steckdose mit Tasmota flasht und einrichtet.

Was wird benötigt

  • Gosund SP111 Steckdose
  • kleiner Schraubenzieher
  • Tasmota Firmware
  • FTDI Adapter
  • Mini USB Kabel
  • PIN Kabel Male – Female
  • NodeMCU Software zum flashen der Steckdose

Gosund SP111 Steckdose

Gosund SP 111 Steckdose

Um die Steckdose zu öffnen, muss die Schraube, die im Loch am Steckerende sitzt, gelößt werden.

Sitz der Schraube

Danach kann man den vorderen Teil der Steckdose abnehmen und sieht die Platine.

offene Gosund SP111

Software

Als nächstes wird die Software zum flashen der Steckdose benötigt.

NodeMCU PyFlasher

Die Software NodeMCU PyFlasher zum flashen für Windows findet man unter https://github.com/marcelstoer/nodemcu-pyflasher. Es ist eine auführbare Datei, die man direkt auf dem Desktop ablegen kann. ...  mehr lesen

Tasmota Befehle

  • von

Über die Konsole der Weboberfläche können Befehle an das Gerät gesendet werden. Hier die wichtigsten Befehle.

Luminea Wlan Steckdose

Luminea Funksteckdose Tasmota

  • von

Erfahrung

Vor einiger Zeit hat Pearl eine Luminea Wlan Stecksdose für 6,oo € rausgehauen. Also habe ich mir aus Spaß mal eine bestellt. Dabei handelt es sich um das Modell ZX-2820-675.

An sich wollte ich die Steckdose in meinem LAN über einen http Befehl schalten. Aber leider musste ich feststellen, dass die Steckdose sich nur über eine App schalten ließ, die sich mit einem chinesischen Server verbindet. So weit geht mein vertrauen dann doch nicht.

Also war mein Plan die Steckdose mit Tasmota zu flashen um sie innerhalb meines LAN Netzes ansprechen zu können. Bei Youtube gibt es eine Reihe von Anleitungen dafür. Aber oh schreck. Die Steckdose hat gar keine Schrauben, um sie zu öffnen. Auch sie mit einem dünnen Schraubenzieher aufzuhebeln brachte keine Erfolg, da keine Auskerbung zum Ansetzen des Schraubenziehers vorhanden war. Mit einem dicken Schraubenzieher und roher Gewalt habe ich sie schließlich aufbekommen. So sieht sie jetzt aber auch aus.  ...  mehr lesen